----- Habanera -----

* 2002 - 2005, dunkelbraune Stute, ca. 162cm


Heraldik xx Caramel xx Wiesenklee xx Chief xx
Wiesenblüte xx
Cranora xx Cranach xx
Creade xx
Heraldika xx Cale xx Tanerko xx
Caleche xx
Helga xx Marsel xx
Heja xx
Luna Lungau Lugano II Der Löwe xx
Altwunder
Wispe Weingau
Almmeise
Hera Homer xx Cagire II xx
Garryard xx
Westgut Wrede
StPrSt Algunda

Weihnachten 2005 ist Habanera an den Folgen einer im Fohlenalter erlittenen Herz- und Lungenschädigung eingegangen.

Beschreibung:

Habanera ist eine mittelrahmige, typische Tochter des großartigen Vollblüters Heraldik XX mit sehr guten Grundgangarten.

Eigenleistung:

Wir planen, Habanera im Frühjahr 2006 anzureiten und zur Stutenleistungsprüfung in Wickrath vorzustellen.

Vererbung:

Als Halbblüter traditionell spätreif soll Habanera 2006 erstmals in der Zucht eingesetzt werden.

Abstammung:

Der über 100-jährige Artländer Stamm der StPrSt Flügelröschen (von Flügeladjutant - Almarich - Schwarzenberg u.s.w.) genießt neben zahlreichen gekörten Hengsten und Sportpferden (u.a. dem ehemaligen Hochsprungweltrekordler Harras) aktuell durch den Olympiasieger in der Dressur von Athen 2004 und Europameister 2005 Salinero (von Salieri - Lungau - Pik Bube II u.s.w.) internationale Aufmerksamkeit.

Der Vater Heraldik XX (Gestüt Birkhof) zählt derzeit sicherlich zu den erfolgreichsten Vollblütern in der deutschen Warmblutzucht. Seine Nachkommen zeichnen sich neben dem überragenden Typ durch ein hohes Maß an Vielseitigkeit aus, was nicht zuletzt durch wiederholte Erfolge beim Bundeschampionat des deutschen Geländepferdes deutlich wurde.

Großvater Lungau hat sich im Artland als Lieferant hochwertiger Mutterstuten und vielseitig veranlagter Sportpferde einen Namen gemacht. So erscheint er aktuell als Muttervater der international hocherfolgreichen Dressurpferde Salinero (Anky van Grunsven), Brentina (von Brentano II - Lungau, Debbie McDonald) und Barclay (Brentano II -Lungau, Sven Rothenberger).